Die Spoekenkiekerin und das Fräulein - Koproduktion

Das Team von "Haus Kummerveldt" dreht wieder. Aber noch bevor es mit der zweiten Staffel der Webserie weitergeht, produzieren ruf&lorei filmproduktion in Koproduktion mit der Filmwerkstatt Münster den historischen Kurzfilm „Die Spoekenkiekerin und das Fräulein", der auf der gleichnamigen Kurzgeschichte von Charlotte Krafft basiert, die auch das Drehbuch geschrieben hat. Regie führt Mark Lorei, Produzentin ist Lotte Ruf.Spoekenkiekerin-Lorei.png
Die Geschichte entstand 2020 im Rahmen des Literaturprojekts stadt.land.text NRW für die Kulturregion Münsterland. Die Dreharbeiten starten in diesen Tagen in Tecklenburg. (Bild ruf&lorei filmproduktion)
Zum Spoekenkiekerin-Instagram-Account

Gefördert vom Münsterland e.V. und der LWL-Kulturstiftung