HörSpielLab Münster startete am 9. Mai digital

Veröffentlicht am

Das HörSpielLab Münster startete Anfang Mai mit einer digitalen Kick-off-Veranstaltung - weitere Termine bis in den November!

Auch in diesem Jahr begleitet das HörSpielLab Münster die Produktion von Hörspielen, bringt Hörspielfans zusammen und bietet Kurse und Weiterbildungen an.

Zukünftige Hörspiel-Produzent*innen können sich ab Mai in einer festen Gruppe vernetzen und gemeinsam an einem Hörspiel arbeiten. Alle Arbeitsphasen werden dabei durchschritten: von der Idee, über das Drehbuch bis zum fertig produzierten Hörspiel, das live in der Black Box im cuba cultur Münster aufgeführt wird. Auf Wunsch der Gruppe können Dozent*innen zu bestimmten Themen hinzugeholt werden, die explizit zum laufenden Projekt Input geben. Neben dem Interesse am Hörspiel und der Bereitschaft zur regelmäßigen Teilnahme muss keinerlei Vorerfahrung mitgebracht werden. Die Teilnahme ist kostenlos.

Zusätzlich bietet das HörSpielLab Münster vier offene Bildungstermine an, in denen Dozent*innen Know-How aus den verschiedenen Bereichen der Hörspielproduktion an die Teilnehmer*innen vermitteln.

Weitere Infos gibt es auf der Seite www.hoerspiel-muenster.de und hier.
Kontakt: info@hoerspiel-muenster.de

Beim HörSpielLab kooperieren die Filmwerkstatt Münster, das cuba cultur, das medienforummünster e.V. und Radio Q. Gefördert wird das Projekt vom Ministerium für Wissenschaft und Kultur des Landes NRW, dem Kulturamt Münster und der Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultureller Zentren Nordrhein-Westfalen e.V..