Filmverführer*in werden + Filmscreening "Kinomann"

mit Matthias Ditscherlein

Termin: So, 07.08.2022
Uhrzeit: 10 Uhr
Anmeldeschluss: Do, 04.08.2022

Du wolltest schon immer mal eine öffentliche Filmvorführung auf die Beine stellen? In diesem Workshop können sich Vereine und Privatpersonen, die Menschen für gemeinsame Filmerlebnisse in der Region zusammenbringen wollen, zum*zur Filmverführer*in weiterbilden lassen. Der 120-minütige Workshop befasst sich umfassend mit allem, was für die erfolgreiche Organisation und Durchführung einer eigenen öffentlichen Filmveranstaltung notwendig ist:

  • Vorführrechte (Kommerzielle und nichtkommerzielle Verleihe, Eintrittsgelder, GEMA)
  • Programmauswahl Veranstaltungsorganisation (Anmeldung und gesetzlicher Rahmen)
  • Projektionstechnik (auf die Veranstaltung angepasst und kosteneffizient)
  • Marketing
  • Pressearbeit

Der Workshop wird dabei durch anschauliches Bildmaterial unterstützt.

Danach gibt es bei einem gemeinsamen Mittagessen die Möglichkeit, individuelle Fragen zu stellen und Kontakte für eine spätere Beratung und Vernetzung aufzubauen.

Im Anschluss an das Seminar wird Matthias Ditscherlein außerdem seinen Film „Kinomann" in der Cinema & Kurbelkiste präsentieren, mit anschließendem Filmgespräch.

Info zum Zeitplan und der Bezahlung ist weiter unten in der Zusammenfassung zu finden.

Der Dozent Matthias Ditscherlein studierte Fernsehproduktion in Leipzig und war zeitgleich Redakteur beim Vogtland Regional Fernsehen. Das Thema Kino beschäftigt ihn schon seit vielen Jahren. Seit 2011 ist er als freiberuflicher Filmemacher und Dozent selbstständig tätig. Als Regisseur und Produzent ist er an Dokumentarfilmen im In- und Ausland beteiligt. 2018 gründete er den Insel-Kino e.V., der sich im Bereich Kino-, Filmbildung und Veranstaltungsorganisation engagiert und konnte dort umfangreiche Kenntnisse im Bereich öffentlicher Filmveranstaltungen sammeln. Nach Leipzig und Dresden lebt er seit 2019 wieder im Vogtland. Für das Projekt film.land.sachsen ist er seit 2020 für Workshops und Sonderveranstaltungen verantwortlich.2019 begann Ditscherlein mit der Arbeit am Dokumentarfilm "Kinomann - Von einem der einfach weiter macht", in dem er den dienstältesten mobilen Filmvorführer und Kinomacher Deutschlands in seinem 60. Jubiläumsjahr begleitet. Der Film gewann auf den 54. Internationalen Hofer Filmtagen und auf dem DOK Preview Germany des DOK Leipzig.

Matthias. Rechte TP2 Talentpool.jpg

(Foto: TP Talentpool)

Weiterführende Links:
Kinomann

Termin: So, 07.08.2022
Zeitplan:
10.00 Uhr - 12.00 Uhr Workshop
12.00 Uhr - 12.30 Uhr gemeinsames Mittagsessen (muss extra gebucht werden)
12.45 Uhr - 15.00 Uhr Film „Kinomann" mit Filmgespräch (Ticket muss extra gekauft werden)
Anmeldeschluss: Do, 04.08.2022
Kosten: 10,00 € Aufwandsentschädigung
+ 6,40 Euro für ein warmes Mittagessen inkl. Getränk
+ Kinokarte: Wer den Film sehen möchte, Karte bitte direkt beim Cinema kaufen.
Veranstaltungsort: neben*an, Warendorfer Straße 45, 48145 Münster (Cinema & Kurbelkiste)
Anzahl: max. 25 Teilnehmer*innen

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Cinema & Kurbelkiste statt.