Testdreh MATILDA auf dem Erdlingshof in Bayern

Nachdem Marc Pierschel und Steffi Köhler erfolgreich ihr Crowdfunding für ihr Spielfilmdebüt MATILDA abgeschlossen haben, hieß es Ende Oktober: Testdreh auf dem Erdlingshof in Bayern mit der Kuh Ella! Ein 10-köpfiges Team hat sich von Münster und Köln aus auf den Weg nach Kollnburg nahe der tschechischen Grenze gemacht.

Matilda_copyright_AntimaeFilm_Alejandra_Arevalo_Small.jpeg(Foto:Alejandro Arévalo)

Dort wurde das Kamera-Equipment getestet (Arri Alexa Mini & Cooke Optiken) und gemeinsam mit den beiden Schauspieler*innen Hannah Schiller und Adrian Julius Tillmann sowie der Kuh Ella gedreht. Im Fokus stand dabei das Zusammenspiel zwischen der Kuh Ella und dem Team. Das Material dient dem Team für die Antragstellung der Produktionsförderung im neuen Jahr. Wir drücken die Daumen und freuen uns über weitere Neuigkeiten.

Das Projekt wurde durch den Technikverleih CamCar Köln unterstützt.

Aktuelles zur Produktion findet ihr auf
www.instagram.com/matildathefilm & www.facebook.com/matildathefilm