Unterstützung für die Film-Community in Whitesburg, Kentucky!

Veröffentlicht am

Screenshot 2022-08-29 at 21-39-24 Appalachian Media Institute.pngBei schweren Regenfälle, die über den zentralen Appalachen im US-Bundestaat Kentucky am 28. Juli zu verheerenden Überschwemmungen geführt haben, wurde auch der „Appalshop", in etwa ein Äquivalent zur Filmwerkstatt Münster in Whitesburg, Kentucky, völlig zerstört. Die dortigen Filmleute haben ihr Filmmaterial, technischen Geräte, ihre Arbeitsgrundlage verloren und sammeln nun für einen Wiederaufbau.
Filmwerkstatt-Mitglied und Filmemacherin Susanna Wüstneck hat das Team des Appalshop bei Arbeitsreisen kennengelernt und bittet die Freund*innen der Filmwerkstatt um Unterstützung!

Hier der Aufruf von Susanna Wüstneck:
Appalshop.pdf

Zur Spendenseite im Internet
Infos zum Appalshop und zum appalachian Media Institut.

Auf den Tag genau acht Jahre vor dieser Flutkatastrophe, stand am 28. Juli 2014 die Stadt Münster unter Wasser...