Neuer Verein Netzwerk Filmkultur NRW e.V.


netzwerkfilmkultur.jpgDas Netzwerk Filmkultur NRW hat im Herbst 2021 den Verein Netzwerk Filmkultur NRW e.V. gegründet. Insgesamt 12 Institutionen, darunter Filmwerkstätten und Filmfestivals, sind Gründungsmitglieder des Vereins, der die Filmkultur in NRW stärken und vernetzen, Film als Kunst würdigen und den Diskurs über seine Entwicklungen führen soll. Vereinszweck ist die Vermittlung von Filmkultur. Die Kulturministerin hat die Förderung einer Koordinierungsstelle ab 2022 zugesagt.



Der frisch gewählte Vorstand, besteht aus Daniel Huhn (Geschäftsführung Filmwerkstatt Münster), Jenny Krüger (Vorstand KINOaktiv) und Maxa Zoller (Künstlerische Leitung Internationales Frauen* Film Festival Dortmund+Köln).

Das Netzwerk Filmkultur wird gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW.

Gegründet wurde der neue Verein von:

BLICKE - filmfestival des ruhrgebietsdfi dokumentarfilminitiative im Filmbüro NWDuisburger Filmwochedoxs! dokumentarfilme für kinder und jugendlicheFilmbüro NW e.V. Filmhaus Kölnfilmothek der jugend NRWFilmwerkstatt Düsseldorf Filmhaus BielefeldFilmwerkstatt Münster Internationales Frauen* Film Festival Dortmund+KölnKINOaktiv e.V.

Foto: Filmhaus Köln