INNENANSICHTEN

innenansichten-titel.jpg

Der Lockdown hat Jahrestag, einer den man nicht feiern möchte, aber doch ertragen muss. Damals, im Frühjahr 2020, waren die Eindrücke noch frisch und wir hatten für unser Projekt INNENANSICHTEN Künstler*innen aufgerufen, ihren Blick aus dem Fenster zu zeigen und ihre Gedanken in dieser eigenwilligen Situation zu formulieren.

Wir haben zahlreiche spannende Einreichungen bekommen und daraus zwei Filme erstellen lassen. Beide liefen im vergangenen Jahr in einer Ausstellung in der #tinyartgallery im cuba cultur in der Achtermannstraße in Münster. Nun, ein Jahr später, sind wir noch immer im Lockdown. Inspirierend ist er kaum noch, aber ein Blick auf die Filme zeigt uns, wie es war im Frühjahr 2020, vergegenwärtigt uns, wie es ist im Frühjahr 2021 und lässt hoffen, dass wir im Frühjahr 2022 wieder ganz andere Bilder und Gedanken formulieren werden.

Bleibt kreativ, bleibt gesund!

Vorschaubild für Innenansichten-titel3.pngDie Filme - und Informationen dazu - findet ihr auf dem Vimeo-Account der Filmwerkstatt Münster - wir haben sie aktuell auch rechts auf unserer Internetseite verlinkt!
Zusammengestellt von Sandra Reyes und Thomas Empl, den beiden "Artists in Residence" bei LITFILMS 2020
Zusammengestellt von Laureen Laser
Das Projekt INNENANSICHTEN wurde gefördert vom Kulturamt der Stadt Münster.
Vielen Dank an alle, die das Projekt mit ihren Einreichungen bereichert haben!