Regie-Seminar mit Sven Taddicken: 14. - 18. April

Das praxisorientierte Seminar Einführung in die Regie mit Sven Taddicken soll in fünf Tagen einen Einblick in die Regiearbeit am Set geben. Es reicht von der Szenenanalyse über Schauspielübungen bis zum Dreh einer Szene mit professionellen Schauspieler*innen. Der Workshop wendet sich an Teilnehmer*innen mit ersten oder auch keinen Erfahrungen.
Der 1974 in Hamburg geborene Sven Taddicken zählt zu den großen Talenten der deutschen Filmbranche. Seine Filme werden regelmäßig auf Festivals ausgezeichet (u.a. Emmas Glück, Das schönste Paar, Mein Bruder der Vampir).

20FW_07_Regie_Taddicken_01.jpg

Neuer Termin:
14.04. - 18.04.2021; Anmeldeschluss 05.04.2021



Hier geht es zur Anmeldung