Flurstücke Festival 20.- 23. Juni 2019

Neue Perspektiven auf vermeintlich vertraute Orte.

Die Flurstücke sind zurück. Als internationales Festival für Theater, Tanz, Film und Performance erobern sie nach 2011 und 2015 bereits zum dritten Mal die Stadt Münster – um sie für vier Tage spürbar zu verändern. Vom 20. bis 23. Juni 2019 wird die Bespielung des öffentlichen Raums wieder ganz neue Perspektiven auf vermeintlich vertraute Orte eröffnen.

Zungenbrecher - die Geste des Sprechens

Friederike Koch & Christof Debler werden im Auftrag der Filmwerkstatt Münster für das Festival FLURSTÜCKE einen 30minütigen Loop aus 50 Zungenbrechern in unterschiedlichen Sprachen herstellen und präsentieren.
Menschen aller Altersgruppen aus Münster werden Teil dieses münsteraner Kunstprojekts sein und "ihren" Zungenbrecher vortragen, damit er sich in ein mehrsprachiges Geflecht aus Worten, Rhythmus und Klang einfügt.

Programm in kürze hier