Metropolis 27/10

Veröffentlicht am

Film mit Live-Musik, Leitung: Helmut Imig

Das „Kino für die Ohren“ geht in die zweite Runde: In der vergangenen Spielzeit feierte Fritz Langs Metropolis 27/10 in seiner restaurierten Uraufführungsfassung der Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung in der Essener Lichtburg Ruhrgebietspremiere. Und nicht nur das: Der Stummfilm wurde musikalisch live untermalt von der Neuen Philharmonie Westfalen.

Nun geht die Neue Philharmonie in Kooperation mit dem NRW-Kultursekretariat Gütersloh und der Europäischen Filmphilharmonie mit dem Projekt auf Tournee durch viele Städte Nordrhein-Westfalens: Auf der Leinwand Fritz Langs Metropolis – vor der Leinwand die Neue Philharmonie Westfalen mit der Original-Filmmusik von Gottfried Huppertz, live dargeboten unter der Leitung von Helmut Imig.
Die Projektionstechnik wird von der Filmwerkstatt Münster durchgeführt.

  • Lippstadt, Donnerstag, 22 März 2012 , Beginn: 20:00 Uhr
    Stadttheater Lippstadt, Cappeltor 5
  • Vreden, Samstag, 24 März 2012 , Beginn: 20:00 Uhr
    Flugplatz Stadtlohn-Vreden
  • Bottrop, Sonntag, 25 März 2012 , Beginn: 18:00 Uhr
    Lichthof der Berufsschule Bottrop
  • Velbert, Donnerstag, 29 März 2012 , Beginn: 20:00 Uhr
    Forum Niederberg