UKRAINISCH RUSSISCHES FILM-WOCHENENDE

Aus aktuellem Anlass zeigt der filmclub münster ein ukrainisch-russisches Filmwochenende. Beide Länder haben eine reiche Filmkultur, geprägt von starken Bildern und Geschichten. Viele Künstler*innen aus der Ukraine wie auch aus Russland setzen sich dabei kritisch sowohl mit ihrer Lebenswirklichkeit als auch der jeweiligen aktuellen gesellschaftlichen und politischen Situation auseinander. Wir wollen die Filmschaffenden sichtbar machen und die filmischen Arbeiten beider Länder in den Dialog bringen. Die Erlöse der Veranstaltungen werden für Kulturschaffende in der Ukraine gespendet.

Alle Infos, Trailer und Link zum Ticketvorverkauf www.filmclub-muenster.de

Leviathan.jpgLEVIATHAN
Freitag, 25. März 2022 | 18:00 Uhr | Schloßtheater

Regie: Andrej Swjaginzew, Russland 2014, 141 min., FSK 12; mit Alexei Serebrjakow, Elena Lyadova, Wladimir Wdowitschenkow, Roman Madjanow, Anna Ukolowa

The_Earth_Is_Blue_wp002.jpgTHE EARTH IS BLUE LIKE AN ORANGE
Sonntag, 27. März 2022 | 17:15 Uhr | Schloßtheater

Dokumentarfilm, Regie Iryna Tsilyk, Ukraine 2020, 73 min., Original mit deutschen Untertiteln