Lest mal Marx – Eine Hurra – Lesebühne zum 200sten Geburtstag

Freitag, 07.12.18, 20:00 Uhr, Black Box (Cuba)

Lest mehr Marx. Lesebühnen-Autoren, Slam Poeten und Liedermacher singen, feiern, tanzen und lesen Lobeshymnen und Tiraden auf den Mann mit Bart. Marx ist wieder da, wird wieder gelesen. Man sieht hier und da wieder rot zwischen all dem Braun. Seine Schriften über Ware, Widerstand, Geld und Gammeln werden abgestaubt, man zitiert ihn wieder an Theke und Stammtischen. Der Slam Poet Andreas Weber, Autor Dierk Seidel und Liedermacher Kaum Jemand u.a. lassen ihre Geschichten, Slam Texte und linken Lieder um den vielleicht ersten Hipster kreisen. Eine Lesebühne, die versucht einen anderen Blick auf den Mann mit Bart zu werfen: humoristisch, satirisch, originell.

AK 7 €, VVK 5 €
Infos, Online-Tickets und Vorverkaufsstellen unter www.tatwort-muenster.de

Bildschirmfoto 2k018-10-31 um 12.47.10.png